Aktuelle Meldungen der SdK

07. März 2019

Wahl zum Unternehmen des Jahres 2019

Die SdK Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. lässt auch für das gerade abgelaufene Jahr 2019 das „Unternehmen des Jahres“ wählen. Die Umfrage wird unterstützt von der Tradegate Exchange und der Facebookgruppe „Dividendenstrategie“. Gesucht wird der achte Gewinner dieser Privatanlegerauszeichnung. Unter allen Teilnehmern der Abstimmung werden auch in diesem Jahr wieder attraktive Preise (Bücher, Gutscheine, Barbeträge) verlost. Als Hauptgewinn winken 500 Euro in bar! 

 


Bis zum 1. März 2020 haben Anleger die Möglichkeit, unter zehn zuvor von der SdK ausgewählten Unternehmen das Unternehmen des Jahres 2019 zu wählen. Neben den DAX-Schwergewichten Allianz SE, RWE AG, Vonovia SE und MTU Aero Engines AG stehen mit der Amadeus FiRe AG, der Bechtle AG, der Carl Zeiss Meditec AG, der GRENKE AG, der Morphosys AG und der WashTec AG auch Unternehmen aus der zweiten Reihe zur Wahl.

 

Bei der Auswahl hat die SdK Unternehmen einbezogen, die sich in den zurückliegenden Jahren operativ gut entwickelt haben und mit anlegerfreundlicher Investor-Relations überzeugen konnten. In der Zeitschrift AnlegerLand und unter www.sdk.org/unternehmen-des-Jahres werden die Kandidaten kurz vorgestellt. In den vergangenen Jahren wurden u.a. Linde (2012), BMW (2014), Fresenius (2015) und  SAP (2016) zum Unternehmen des Jahres gewählt.


Anleger können ihren diesjährigen Favoriten unter www.sdk.org/unternehmen-des-Jahres wählen. Das Votum findet ausschließlich online statt. Das Siegerunternehmen wird in der SdK Publikation AnlegerPlus 3/2020 bekanntgegeben.
 
SdK Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V.
München, 7. Januar 2020




  • Kontaktdaten der SdK:

    Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V.

    Hackenstr. 7b, 80331 München

    Tel: 089 / 2020846-0

    Fax: 089 / 2020846-10

    E-Mail: info@sdk.org


  • Pressekontakt:

    Daniel Bauer

    Hackenstr. 7b, 80331 München

    Tel: 089 / 2020846-0

    E-Mail: presseinfo@sdk.org