General Reinsurance AG

Betroffene Gesellschaft:
General Reinsurance AG


Antragsgegnerin:
General Reinsurance Corporation


Strukturmaßnahme:
Squeeze out


Tag der Hauptversammlung:
26.06.2007


Zuständiges Gericht:
Langericht Köln


Beginn des Verfahrens:
4.5.2009


Aktenzeichen:
82 O 2/09 (AZ: I-26 W 7/13 AktE Beweisbeschluss)


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
148,90 Euro je Aktie (nach Anfechtungsklage: 165,57 Euro)