SCA Hygiene Products SE

Betroffene Gesellschaft:
SCA Hygiene Products SE


Antragsgegnerin:
SCA Hygiene Products AG


Strukturmaßnahme:
Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag


Tag der Hauptversammlung:
17.10.1997


Zuständiges Gericht:
OLG München


Aktenzeichen:
31 Wx 060/06


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
143,67 Euro


Gerichtlich festgelegter Abfindungsbetrag:
231,60 Euro


Ursprünglich festgelegte Ausgleichszahlung:
8,77 Euro netto


Gerichtlich festgelegte Ausgleichszahlung:
16,20 Euro brutto