Salamander AG

Betroffene Gesellschaft:
Salamander AG


Antragsgegnerin:
EnBW AG


Strukturmaßnahme:
Squeeze out


Tag der Hauptversammlung:
11.09.2002


Zuständiges Gericht:
OLG Stuttgart


Beginn des Verfahrens:
09.10.2002


Beendigung des Verfahrens:
17.07.2014


Aktenzeichen:
20 W 3/12


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
22,71 Euro je Aktie (auf Vergleichsweg A-Klage erhöht auf 26 Euro)


Gerichtlich festgelegter Abfindungsbetrag:
keine Nachbesserung