CinemaxX AG

Betroffene Gesellschaft:
CinemaxX AG


Antragsgegnerin:
Vue Beteiligungs GmbH


Strukturmaßnahme:
Squeeze out


Tag der Hauptversammlung:
29.08.2013


Zuständiges Gericht:
Landgericht Hamburg


Beginn des Verfahrens:
23.04.2014


Beendigung des Verfahrens:
04.03.2016


Aktenzeichen:
412 HKO 16/14


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
7,86 Euro / nach Klage u. gerichtlichem Vergleich 8,76 Euro


Gerichtlich festgelegter Abfindungsbetrag:
8,76 Euro


Ursprünglich festgelegte Ausgleichszahlung:
0,90 Euro pro Aktie


Gerichtlich festgelegte Ausgleichszahlung:
Nachbesserung 1,00 Euro Netto pro Aktie zzgl. 5% Punkte über Basiszinsatz ab 07.02.2014 / Gesamtnachbesserung 1,90 Euro pro Aktie