Möbel Walther AG

Betroffene Gesellschaft:
Möbel Walther AG


Antragsgegnerin:
Krieger


Strukturmaßnahme:
Squeeze out


Tag der Hauptversammlung:
16.11.2009


Zuständiges Gericht:
LG Potsdam


Beginn des Verfahrens:
18.08.2010


Aktenzeichen:
52 O 97/10


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
18,08 Euro je Stamm- und Vorzugsaktie


LG hat Anträge auf Erhöhung der Abfindung zurückgewiesen. Keine Beschwerden.