Koepp AG

Betroffene Gesellschaft:
Koepp AG


Antragsgegnerin:
Deutsche Vita Polymere GmbH


Strukturmaßnahme:
Beherrschungs- und Ergebnisabführungsvertrag


Tag der Hauptversammlung:
01.01.1970


Zuständiges Gericht:
OLG Frankfurt am Main


Beginn des Verfahrens:
01.01.1993


Beendigung des Verfahrens:
02.11.2006


Aktenzeichen:
20 W 233/93


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
85,58 Euro


Ursprünglich festgelegte Ausgleichszahlung:
5,45 Euro