Dresdner Bank AG

Betroffene Gesellschaft:
Dresdner Bank AG


Antragsgegnerin:
Alianz SE


Strukturmaßnahme:
Squeeze out


Tag der Hauptversammlung:
24.05.2002


Zuständiges Gericht:
OLG Frankfurt am Main / LG Frankfurt


Beginn des Verfahrens:
01.08.2002


Beendigung des Verfahrens:
06.06.2019


Aktenzeichen:
21 W 68/13 (davor 3-08 O 99/02)


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
51,50 Euro je Aktie


Gerichtlich festgelegter Abfindungsbetrag:
keine Nachbesserung