Creaton AG

Betroffene Gesellschaft:
Creaton AG


Antragsgegnerin:
Etex Holding GmbH


Strukturmaßnahme:
Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag


Tag der Hauptversammlung:
13.08.2006


Zuständiges Gericht:
OLG München


Beginn des Verfahrens:
30.08.2007


Beendigung des Verfahrens:
16.3.2017


Aktenzeichen:
31 Wx 470/14 (5 HK O 16022/07)


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
23,47 Euro je Vorzugsaktie / über Klage auf 28,17 Euro erhöht


Gerichtlich festgelegter Abfindungsbetrag:
keine Nachbesserung


Ursprünglich festgelegte Ausgleichszahlung:
1,06 Euro je Vorzugsaktie (brutto) / über Klage auf 1,27 Euro erhöht


Gerichtlich festgelegte Ausgleichszahlung:
1,83 Euro je Vorzugsaktie (brutto)