Constantin Film AG

Betroffene Gesellschaft:
Constantin Film AG


Antragsgegnerin:
Highlight Communications AG


Strukturmaßnahme:
Squeeze Out


Tag der Hauptversammlung:
21.04.2009


Zuständiges Gericht:
LG München


Beginn des Verfahrens:
14.10.2009


Beendigung des Verfahrens:
16.08.2017


Aktenzeichen:
5HK O 19225/09


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
17,64 Euro je Aktie


Gerichtlich festgelegter Abfindungsbetrag:
18,31 Euro je Aktie