Aktuelle Meldungen der SdK

14. November 2019

SdK warnt vor wertloser Ausbuchung von Wertpapieren durch Depotbanken

Depotbanken fordern Kunden auf, angeblich wertlose Wertpapiere, insbesondere insolvente Unternehmensanleihen, ausbuchen zu lassen. Die SdK rät dringend davon ab, da damit auch steuerliche Nachteile verbunden sein könnten. ...mehr

07. Oktober 2019

Stellungnahme zum Jahressteuergesetz 2019 eingereicht

Die Bundesregierung mit dem Jahressteuergesetz 2019 weitere rechtlich fragwürdige Maßnahmen, durch die privaten Anlegern die Vermögensbildung und somit die private Altersvorsorge erschwert wird. Die SdK wendet sich mit einer Stellungnahme gegen diese Maßnahmen und fordert alle Mitglieder auf, sich einer Petition gegen den Steuerirrsinn anzuschließen. ...mehr

27. September 2019

Übernahmeangebot an die Aktionäre der OSRAM Licht AG – SdK hält erhöhten Angebotspreis für angemessen

Die SdK hält den auf 41,00 Euro erhöhten Angebotspreis zur Übernahme der Osram Aktien für angemessen. Die SdK selbst hält ebenfalls Aktien von Osram und wird diese andienen. ...mehr

25. September 2019

Mutmaßlicher Anlagebetrug bei der PIM Gold GmbH – SdK ruft Anleger zur Interessensbündelung auf

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hatte Mitte September den Firmensitz der PIM Gold GmbH durchsucht und den PIM-Geschäftsführer verhaftet. Es besteht der Verdacht, dass die PIM Gold GmbH ein Schneeballsystem betrieben haben könnte. Die SdK empfiehlt betroffenen Anlegern, Ihre Interessen zu bündeln. ...mehr

16. September 2019

SdK ruft Anleiheinhaber der ClinicAll Germany GmbH zur Interessensbündelung auf

Die ClinicAll Germany GmbH hat am 12. September 2019 bekanntgegeben, dass die Gesellschaft beim zuständigen Amtsgericht in Düsseldorf einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt hat. Die SdK rät den betroffenen Anleiheinhabern daher, sich zu organisieren, um so eine bestmögliche Wahrung ihrer Interessen gewährleisten zu können. ...mehr