30.09.2022 SdK-Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir laden unsere Mitglieder am Freitag, den 30. September 2022, um 15:30 Uhr, im Hotel im IntercityHotel Magdeburg, Bahnhofstraße 69, 39104 Magdeburg, Telefon +49 (0)391 59620, zur Mitgliederversammlung ein.

 

Die Mitgliederversammlung werden wir auch online für unsere Mitglieder übertragen. Interessierte Mitglieder können sich hierzu zeitnah auf unserer Webinarplattform anmelden. Bitte beachten Sie, dass ausschliesslich vor Ort präsente Mitglieder ein Stimmrecht haben! 

 

Tagesordnung

 

TOP 1: Begrüßung

 

TOP 2: Feststellung der Beschlussfähigkeit und Ernennung eines Protokollführers

 

TOP 3: Genehmigung der Tagesordnung

 

TOP 4: Tätigkeitsbericht des Vorstandes über das Jahr 2021

 

TOP 5: Bericht des Schatzmeisters über den Jahresabschluss 2021

 

TOP 6: Bericht der Rechnungsprüfer über das Jahr 2021

 

TOP 7: Aussprache

 

TOP 8: Genehmigung des Jahresabschlusses 2021

 

TOP 9: Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2021

 

TOP 10: Wahl der Rechnungsprüfer für das Geschäftsjahr 2022

 

Der Vorstand schlägt Frau Dr. Carola Rinker zur Wiederwahl und Herrn Herbert Wild zur Neuwahl vor. Herr Wild war bisher Ersatzkandidat. Als Ersatzkandidaten schlägt der Vorstand vor, Herrn Tobias Carle zu wählen. Die Versammlung ist an diese Vorschläge nicht gebunden.

 

TOP 11: Änderung der Beitragsordnung

                       

Der Vorstand der SdK schlägt vor, die Beitragsordnung der SdK zu ändern und wie folgt neu zu fassen:

 

 

„Beitragsordnung

 

Die Beitragsordnung in dieser Fassung gilt erstmalig für das Mitgliedschaftsjahr 2023 und solange bis eine neue Beitragsordnung beschlossen wird.

 

I. Mitgliedsbeitrag

 

Nach § 4 Abs. 1 Satz 1 der Satzung werden von den Mitgliedern der SdK Mitgliedsbeiträge erhoben. Der Mitgliedsbeitrag beträgt einschließlich Umsatzsteuer für

 

-   natürliche Personen: 75,– Euro (brutto) / Jahr

-   juristische Personen: 275,– Euro(brutto) / Jahr (einschl. Personengesellschaften, Anstalten und Stiftungen)

-   ermäßigt: 20,– Euro (brutto) / Jahr (Studenten, Arbeitslose)

 

unterjähriger Beitritt:

 

Erfolgt der Beitritt einer natürlichen Person erst im zweiten Halbjahr eines Geschäftsjahres, so ermäßigt sich der Mitgliedsbeitrag in dem Beitrittsjahr um 50 %.

 

 

II. Beiträge für den freiwilligen Bezug von Sonderleistungen

 

Nach § 4 Abs. 2 der Satzung können von den Mitgliedern der SdK für freiwilligen Bezug von Sonderleistungen weitere Beiträge erhoben werden. Wird der Bezug der Sonderleistung nicht spätestens einen Monat vor Ende des Geschäftsjahres gekündigt, verlängert er sich um ein weiteres Jahr. Die Beiträge für die Sonderleistungen betragen einschließlich Umsatzsteuer:

 

-   Bezug der Mitgliederzeitschrift (AnlegerPlus) in gedruckter Form: 24,– Euro / Jahr (Der Bezug der Mitgliederzeitschrift in digitaler Form ist kostenfrei und bedarf keines Antrags.)
-   und ggf. zusätzlich: Versand der Mitgliederzeitschrift (AnlegerPlus) ins Ausland in Höhe von 20,– Euro (brutto) / Jahr

 

Diejenigen Mitglieder, die der SdK ein SEPA-Lastschriftmandat erteilt haben, müssen für eine ausreichende Deckung des Kontos sorgen, von dem der Beitrag eingezogen wird. Im Rahmen des SEPA-Lastschriftverfahrens wird der Beitrag unter Angabe unserer Gläubiger-ID DE83ZZZ00000026217 und der jeweiligen Mitgliedsnummer als Mandatsreferenz jährlich zum 30. Januar eingezogen. Fällt der 30. Januar nicht auf einen Bankarbeitstag, erfolgt der Einzug am unmittelbar darauffolgenden Bankarbeitstag.“

                       

 

Weitere Informationen inkl. der Jahreszahlen des Vereins finden Sie unter www.sdk.org/mitgliederversammlung. Sofern es die Corona-Situation zulässt, lädt der Vorstand alle anwesenden Mitglieder im Anschluss an die Veranstaltung noch zu einem kleinen Abendessen ein.

 

München, im August 2022

 

 

Der Vorstand

SdK Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V.

 

 

 Anmeldeformular