Andreae-Noris Zahn AG

Betroffene Gesellschaft:
Andreae-Noris Zahn AG


Antragsgegnerin:
Alliance Healthcare Deuschland Holdings 1 GmbH


Strukturmaßnahme:
Squeeze out


Tag der Hauptversammlung:
18.12.2012


Zuständiges Gericht:
OLG Frankfurt am Main


Beginn des Verfahrens:
25.04.2013


Aktenzeichen:
21 W 38/15 (Az vor dem LG: 3-05 O 43/13)


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
29,02 Euro je Aktie


Mit Beschluss vom LG Frankfurt vom 25.11.2014 wurde die Abfindung afu 32,72 Euro je Aktie (+ 12,74 %) erhöht.

Altes Az. 3-05 O 43/13