AnlegerPlus - Aktuelle Ausgabe

AnlegerPlus vom 01. Juni 2018

 

WM-Special

Die kommende Ausgabe unserer Zeitschrift AnlegerPlus ist ab Samstag, den 2. Juni, im Handel erhältlich. Dieses Mal steht unser Magazin im Zeichen der Fußball-Weltmeisterschaft. Wir besprechen „WM-Aktien“ und lassen die WM-Favoriten aus Anlegersicht gegeneinander antreten. Zusätzlich bieten wir Ihnen unter anderem Beiträge zu interessanten Nebenwerten, ETF-Investments zum Thema Gesundheit und Schweizer Biotech-Aktien.

 

Titel: Die Fußballweltmeisterschaft in Russland ist ein lukratives Geschäft. Eine Reihe von Unternehmen verspricht sich von dem Sportevent eine Sonderkonjunktur. Unter dem Motto „Mittendrin statt nur dabei“ beleuchten wir die Profiteure der Begeisterung für das runde Leder.

 

In unserem Beitrag „Dominator vs. weltgrößter Konzern“ treten adidas und Nike gegeneinander an. Die heimische adidas dominiert im Fußballgeschäft während US-Platzhirsch Nike der weltgrößte Sportartikelkonzern ist.

 

In potenziellen Halbfinalbegegnungen stellen wir die WM-Favoriten einander gegenüber. Im Rahmen unserer „Vorberichterstattung“ versuchen wir uns nicht nur als Ergebnisorakel sondern beleuchten die jeweiligen Nationen auch aus wirtschaftlicher Sicht und besprechen interessante Wertpapiere sowie ETFs aus den WM-Ländern.

 

Nebenwerte: Eine Kursrakete mit weiterem Treibstoff ist die Aktie der Jenoptik AG, die seit unserer Erstbesprechung über 300 % höher notiert. Und der Weg könnte weiter nach oben führen. Weitere Nebenwerte der Juni-Ausgabe sind die Blue Cap AG, eine Beteiligungsperle mit Potenzial, und die Nucletron AG, einAnbieter für innovative Elektronik-Komponenten.

 

ETF-Investments: Dank technologischer Fortschritte und wissenschaftlicher Erkenntnisse nimmt unsere Lebensqualität und -erwartung ständig zu. Die Gesundheitswirtschaft profitiert davon und Anleger können darin investieren. Ausgesuchte Themen-ETFs greifen diese Entwicklung auf.

 

Biotech-Aktien: An der Schweizer Börse SIX sind 40 % der europäischen Marktkapitalisierung im Bereich Life Sciences gelistet. Und seit dem IPO Mitte Mai ist dort mit Polyphor ein weiteres innovatives Biotechunternehmen notiert. Die SIX hat darüber hinaus noch mehrere vielversprechende Aktien dieser Branche zu bieten. Welche? Wir schreiben darüber in der kommenden Ausgabe.

 

Was wir sonst noch zu berichten haben:

Unter dem Stichwort „Market Timing“ mit Praxisbezug beleuchten wir den DAX, den US-amerikanischen Anleihemarkt, den Rohstoff Zucker und den Ölpreis. In unserer Anleihenrubrik liefern wir eine Einschätzung zu den potenziellen Risiken eines drohenden Handelskriegs für die Kapitalmärkte und sprechen darüber im Interview mit Michael Herzum, Leiter Multi-Asset-Strategie bei Union Investment.

 

Die Qualitätsaktie dieser Ausgabe ist das Wertpapier der Sixt Leasing SE, die mit dem Strategieprogramm „DRIVE>2021“ ein starkes Wachstum anvisiert. Im Artikel zu unserem Fonds-Musterdepot steht das Langfristpotenzial bei Schwellenländern im Mittelpunkt und bezüglich des MyDividends-wikifolios gehen wir näher auf die Bechtle AG ein.

 

Im SdK Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger berichten wir unter anderem von der Hauptversammlung der RATIONAL AG, einer Veranstaltung mit Rekordzahlen. Des Weiteren erklärt SdK HV-Sprecher Andreas Massek, welche kritischen Punkte er auf der anstehenden HV der VAPIANO SE ansprechen möchte.

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann testen Sie uns und fordern gleich die aktuelle Ausgabe AnlegerPlus an unter Schnuppermitgliedschaft oder werden Sie Mitglied, denn SdK Mitglieder können die Ausgabe im Mitgliederbereich kostenlos einsehen.

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht der

SdK e.V.



zum Heftarchiv