28.04.2017 SdK-Mitgliederversammlung

Einladung zur SdK Mitgliederversammlung

am Freitag, 28.04.2017 um 15.30 Uhr,

im Mercure Hotel Koblenz,

Julius-Wegeler-Str. 6, 56068 Koblenz

Telefon 0261 136-0, Telefax 0261 136-1199

www.mercure-koblenz.de

 

TOP 1: Tätigkeitsbericht des Vorstandes über das Jahr 2016

 

TOP 2: Bericht des Schatzmeisters über den Jahresabschluss 2016

 

TOP 3: Bericht der Rechnungsprüfer über das Jahr 2016

 

TOP 4: Aussprache

 

TOP 5: Genehmigung des Jahresabschlusses 2016

 

TOP 6: Entlastung des Vorstandes

 

TOP 7: Vorstandswahlen

 

Die Amtszeit von Herrn Daniel Bauer und Herrn Markus Neumann endet mit Beendigung der Mitgliederversammlung. Herr Markus Neumann steht für eine weitere Amtszeit nicht zur Verfügung. Der Vorstand schlägt vor, Herrn Daniel Bauer erneut zum Vorstand zu wählen. Die Versammlung ist an diesen Vorschlag nicht gebunden.

 

TOP 8: Wahl der Rechnungsprüfer für 2017


Der Vorstand schlägt Herrn Stephan Berninger zur Wiederwahl, Herrn Peter Tschirner zur Neuwahl und Herrn Josef Gemmeke als Ersatzkandidaten vor. Die Versammlung ist an diesen Vorschlag nicht gebunden.

 

 

 TOP 9: Der Vorstand schlägt folgende Satzungsänderungen vor:


a) § 9, Ziffer 10., Unterziffer 2., Satz 2 der Satzung mit dem Wortlaut

 

„Anfallende Umsatzsteuer in jeweils gesetzlicher Höhe ist zusätzlich zu bezahlen.“

 

wird gestrichen und durch folgenden neuen § 9, Ziffer 10., Unterziffer 2., Satz 2 ersetzt:

 

„Zusätzlich zur Vergütung nach § 9, Ziffer 10., Unterziffer 2., Satz 1 der Satzung sind der Gesamtsozialversicherungsbeitrag in jeweils gesetzlicher Höhe sowie die anfallende Umsatzsteuer in jeweils gesetzlicher Höhe zu bezahlen, wenn und soweit die jeweilige Vorstandstätigkeit der Sozialversicherungspflicht unterliegt und/oder die Vergütung der Umsatzsteuerpflicht unterliegt.“

 

b) § 9, Ziffer 10., Unterziffer 2., Satz 3 der Satzung mit dem Wortlaut


„Das Vorstandsmitglied hat über die Vergütung eine Rechnung zu stellen.“

 

wird gestrichen und durch  folgenden neuen § 9, Ziffer 10., Unterziffer 2., Satz 3 ersetzt:

 

„Das Vorstandsmitglied hat über die Vergütung eine Rechnung zu stellen, soweit dies erforderlich ist.“


Die Beschlussvorlagen unter TOP 9 a) und TOP 9 b) stellen eine einheitliche Beschlussvorlage dar, über die insgesamt abgestimmt wird.

 


TOP 10: Der Vorstand schlägt folgende Satzungsänderungen vor:


a) § 9, Ziffer 10., Unterziffer 3., Satz 2 der Satzung mit dem Wortlaut


„Anfallende Umsatzsteuer in jeweils gesetzlicher Höhe ist zusätzlich zum Nettobetrag zu bezahlen.“

 

wird gestrichen und durch folgenden neuen § 9, Ziffer 10., Unterziffer 3., Satz 2 ersetzt:


„Zusätzlich zur Vergütung nach § 9, Ziffer 10., Unterziffer 3., Satz 1 der Satzung sind der Gesamtsozialversicherungsbeitrag in jeweils gesetzlicher Höhe sowie die anfallende Umsatzsteuer in jeweils gesetzlicher Höhe zu bezahlen, wenn und soweit die jeweilige Vorstandstätigkeit der ozialversicherungspflicht unterliegt und/oder die Vergütung der Umsatzsteuerpflicht unterliegt.“


b) § 9, Ziffer 10., Unterziffer 3., Satz 3 der Satzung mit dem Wortlaut:

 

„Das Vorstandsmitglied hat über die Vergütung eine Rechnung zu stellen.“


wird gestrichen und durch folgenden neuen § 9, Ziffer 10., Unterziffer 3., Satz 3 ersetzt:


„Das Vorstandsmitglied hat über die Vergütung eine Rechnung zu stellen, soweit dies erforderlich ist.“


§ 9 Ziffer 10., Unterziffer 3., Satz 4 bleibt unverändert.


Die Beschlussvorlagen unter TOP 10 a) und TOP 10 b) stellen eine einheitliche Beschlussvorlage dar, über die insgesamt abgestimmt wird.


Top 11: Verschiedenes

 

Anmeldung:

 Anmeldung zur Mitgliederversammlung 2017

 

Bitte füllen Sie die Anmeldung aus und schicken Sie die Fax-Antwort an:

089 2020846-10 oder Antwort via E-Mail an: info@sdk.org