Gameforge Berlin AG

Betroffene Gesellschaft:
Gameforge Berlin AG


Antragsgegnerin:
Gameforge AG


Strukturmaßnahme:
Squeeze out


Tag der Hauptversammlung:
05.06.2013


Zuständiges Gericht:
Kammergericht Berlin


Beginn des Verfahrens:
31.10.2013


Aktenzeichen:
( Az. 102 O 84/13 vor dem LG Berlin)


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
27,26 Euro je Aktie


102 O 164/13

LG Berlin hat am 24.2.2015 entschieden, die Spruchanträge zurückzuweisen.