Celesio AG

Betroffene Gesellschaft:
Celesio AG


Antragsgegnerin:
McKeeson Deutschland GmbH & Co. KGaA


Strukturmaßnahme:
Gewinnabführungsvertrag


Tag der Hauptversammlung:
15.07.2014


Zuständiges Gericht:
Landgericht Stuttgart


Beginn des Verfahrens:
26.02.2015


Aktenzeichen:
31 O 1/15 KfH SpruchG


Ursprünglich festgelegter Abfindungsbetrag:
22,99 Euro je Aktie


Ursprünglich festgelegte Ausgleichszahlung:
0,83 Euro je Aktie (brutto)


Landgericht Stuttgart hat in erster Instanz die Abfindung auf 23,50 Euro zzgl. Zinsen erhöht (nicht rechtskräftig)