AnlegerPlus - Aktuelle Ausgabe

AnlegerPlus vom 06. September 2019

 

Shoppinglust statt Börsenfrust

 

Am Samstag, den 7. September, erscheint die neue Ausgabe der Zeitschrift AnlegerPlus. Das Titelthema befasst sich diesmal mit Investments in Konsumwerte. Denn die Konsumlaune in Deutschland ist noch intakt, bestätigen Branchenexperten. Wir zeigen, wie Anleger davon profitieren können.

 

Titel: Bekannte Marken, stabile Cashflows und zumeist eine stattliche Dividende – Konsumgüter für den täglichen Bedarf und Luxusartikel erweisen sich gerade in Abschwungphasen als Stabilitätsanker in Anlegerdepots. Zumal der Binnenkonsum die deutsche Wirtschaft weiter stimuliert. Wir haben verschiedene vielversprechende Investmentmöglichkeiten aus der Konsumwelt – von Einzelwerten bis hin zu ETFs – für Sie herausgepickt. Im Interview mit AnlegerPlus spricht GfK-Experte Rolf Bürkl über die aktuelle Konsumlaune in Deutschland.

 

Value-Aktie: Wachstum ist auch ein wichtiger Faktor beim Erkennen von Value-Investments. Bei SIG Combibloc, dem nachhaltigen Verpackungsspezialisten, springen Wachstum und wiederkehrende hohe Gewinne geradezu ins Auge. Die Aktie, die Ökonomie mit Ökologie verbindet, ist nach elf Jahren Abwesenheit seit 2018 zurück an der Schweizer Börse. Wir stellen den Wert in unserer Serie über Value-Aktien vor.

 

Lateinamerika: Enormes Wachstumspotenzial, aber auch politische Instabilität und große Börsenschwankungen – Aktieninvestments in Lateinamerika sind hochspekulativ, könnten sich aber langfristig für mutige Anleger auszahlen. Erfahren Sie mehr über Märkte und Investmentoptionen.

 

Qualitätsaktie: Die Weltwirtschaft schwächelt, die Rezessionsangst steigt – gerade in der Chemiebranche, die als zyklisch gilt. Der Spezialchemiekonzern Evonik ist weniger konjunkturanfällig als andere Chemiefirmen, wird an der Börse aber genauso abgestraft. Nun lockt die Aktie mit einer günstigen Bewertung und üppiger Dividendenrendite.

 

Was wir sonst noch zu berichten haben: Während viele Dividendenaktien Kurskorrekturen hinnehmen mussten, befinden sich unsere AnlegerPlus-ETF-wikifolios auf Rekordfahrt. Dazu tragen nicht zuletzt unsere Goldpositionen bei. Und ein Blick auf die internationalen Finanzmärkte zeigt, dass immer mehr Anleger den sicheren Hafen Gold ansteuern.

Die Rubrik „IR-Intern“ befasst sich diesmal mit den Anforderungen an Locations für Hauptversammlungen.

 

In der Rubrik SdK-Intern geht die Schutzgemeinschaft auf die Hauptversammlungen des Automobilzulieferers HELLA (Vorschau) und des Immobilienunternehmens Gateway Real Estate (Rückblick) ein. Außerdem befassen sich die Anlegerschützer mit dem SdK-Realdepot-Wert K+S, der seine Prognose sogar ein kleines bisschen angehoben hat, nachdem viele Unternehmen in diesem Jahr ihre Gewinnerwartungen zurücknehmen mussten.

 

Weitere Themen der aktuellen Ausgabe von AnlegerPlus sind die Nebenwertevorstellungen von Biotest, New Work und SFC Energy, der Zusammenhang zwischen demokratischen Strukturen und der Börsenperformance, die gesetzliche Vermutung in der Unternehmensbewertung, die aktuelle Rechtsprechung zur Einberufung einer außerordentlichen HV und die Frage des groben Verschuldens im Steuerrecht.

 

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann testen Sie uns und fordern gleich die aktuelle Ausgabe des AnlegerPlus  unter Schnuppermitgliedschaft an oder werden Sie Mitglied, denn SdK Mitglieder können die Ausgabe im Mitgliederbereich kostenlos einsehen. Bitte melden Sie sich hierzu oben rechts mit Ihrer Mitgliedsnummer und Ihrem Nachname an.

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht der

SdK e.V.



zum Heftarchiv