HV-Termine

Solarpraxis Neue Energiewelt AG

Geplantes Abstimmungsverhalten der SdK auf der außerordentlichen Hauptversammlung am 2018-02-15

TOP 1
Erläuterungen zum Kaufvertrag vom 21. Dezember 2017 über einen Unternehmensbestandteil zwischen der Gesellschaft (als Verkäuferin) und der Conexio GmbH (als Käuferin) betreffend den Verkauf der Veranstaltungssparte und der dazugehörigen Kennzeichenrechte (einschließlich des Beratervertrags vom 21. Dezember 2017 zwischen der Gesellschaft (als Beraterin) einerseits und der Conexio GmbH sowie der Solar Promotion GmbH andererseits).

 

 

Keine Abstimmung erforderlich.

 

 

TOP 2  
Beschlussfassung über die Zustimmung zum Abschluss des Kaufvertrags vom 21. Dezember 2017 über einen Unternehmensbestandteil zwischen der Gesellschaft (als Verkäuferin) und der Conexio GmbH (als Käuferin) betreffend den Verkauf der Veranstaltungssparte und der dazugehörigen Kennzeichenrechte (einschließlich des Beratervertrags vom 21. Dezember 2017 zwischen der Gesellschaft (als Beraterin) einerseits und der Conexio GmbH sowie der Solar Promotion GmbH andererseits).

 

 

Enthaltung

 

Begründung: Vor der Hauptversammlung ist die aktuelle Lage der Gesellschaft leider unklar. Deshalb kann auch nicht beurteilt werden, ob der Verkauf als Notverkauf notwendig ist oder nicht und ob der Kaufpreis angemessen ist.

 

Auf jeden Fall marginalisiert sich die Gesellschaft durch den Verkauf weiter und für die Aktionäre bleibt wie erwartet am Ende nichts übrig.

 

 

TOP 3  
Beschlussfassung über die Änderung der Satzung in § 1 Abs. 1 der Satzung (Firma der Gesellschaft)

 

Zustimmung

 

Begründung: Unter der Voraussetzung, dass der Verkauf sinnvoll ist und zustande kommt, wäre auch die Umfirmierung richtig.

 

Hinweis: Auf  der Hauptversammlung kann aus sachlichen Gründen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen von oben genanntem Abstimmungsverhalten abgewichen werden.