Abstimmungsverhalten

IBU-tec advanced materials AG

Geplantes Abstimmungsverhalten der SdK auf der ordentlichen Hauptversammlung am 2018-04-26

TOP 1
Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses der IBU-tec advanced materials AG zum 31. Dezember 2017, des Lageberichts für die IBU-tec advanced materials AG und des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017

 

Keine Abstimmung erforderlich. 

 

 

TOP 2
Beschlussfassung über die Gewinnverwendung

 

Zustimmung 

 

Begründung: Trotz des deutlichen Gewinnrückgangs erhalten die außenstehenden Aktionäre unter Verzicht der Großaktionäre eine Dividende für das Jahr 2017, die in diesem Fall ein Mehrfaches des Jahresgewinns pro Aktie ausmacht. Liquidität ist dafür genug vorhanden.

 

 

TOP 3
Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2017

 

Zustimmung

 

Begründung: Das Jahr wurde trotz des sich auf die Umsätze negativ auswirkenden Dieselskandals und der Kosten des Börsengangs mit einem Gewinn abgeschlossen. Das spricht dafür, dass der Vorstand ordentliche Leistungen erbracht hat.  

 

 

TOP 4
Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017

 

Zustimmung

 

Begründung  Der Aufsichtsrat ist seinen Aufgaben ausreichend nachgekommen und hat darüber ausreichend präzise berichtet.

 

 

TOP 5
Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2018

 

Zustimmung

 

Begründung: Es ist nichts bekannt, was gegen den Prüfer E +Y spräche.

 

Hinweis: Auf der Hauptversammlung kann aus sachlichen Gründen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen von oben genanntem Abstimmungsverhalten abgewichen werden.